Die Dirmsteiner holen den Weltmeistertitel nach Deutschland zurück!

Der neue Weltmeister im Fussballgolf steht fest!

Von 4.-7. August veranstaltete die World Footballgolf Association (WFGA) im Soccerpark Dirmstein die größte Fussballgolf-Weltmeisterschaft seit ihrem Bestehen.

313 internationale Teilnehmer aus über 10 Nationen nahmen an der Weltmeisterschaft teil. Besonders hervorzuheben ist die starke sportliche Leistung der deutschen Spieler und Spielerinnen: Herren- wie auch Damen-Einzel-Podium waren ausschließlich durch deutsche Spieler/innen belegt. Das Damen-Doppel-Podium war ebenfalls nur mit deutschen Doppel-Teams besetzt. Somit konnte der dänischen Dominanz der vergangenen Weltmeisterschaften Parole geboten werden. Im Herren-Einzel holte mit Abstand Alex Kober (1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V., Dirmstein) den Weltmeistertitel aus 7 Jahren dänischer Hand nach Deutschland zurück. 

 

Die Sportler traten in zwei Spieldisziplinen gegeneinander an: die Doppel-Disziplin spielten 123 Herren-Doppel Teams und 24 Damen-Doppel Teams untereinander aus. Hierbei wird pro Team abwechselnd mit einem Ball um die geringste Schusszahl über insgesamt drei Runden gespielt.

 

Im Herren-Doppel gab es am Samstagabend ein spannendes Stechen um die 3 Podium-Plätze zwischen den drei besten, Score-gleichen Doppel-Teams: final holte sich das dänische TeamSimon Jensen/Sune Jensen Rejsenhus den Weltmeistertitel im Herren Doppel.

 

Das Einzel wurde in insgesamt vier Runden ausgetragen: 254 Herren und 51 Damen gingen hier an den Start. Auf zwei Runden FUN-Parcours und zwei Runden PREMIUM-Parcours ging es darum, sich mit den wenigsten Schussversuchen gegen alle anderen Spieler zu platzieren. Im Herren-Einzel erspielte Alex Kober (1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V., Dirmstein)den Weltmeistertitel mit 4 Schüssen Unterschied zum  Vize-Weltmeister Michael Wickenheißer (Fussballgolf Club Rhein-Neckar). 

Bei den Damen-Einzel behielt die Verteidigerin Laura Rolli (Fussballgolf Club Rhein-Neckar) den Weltmeistertitel mit 3 Schüssen Abstand zur Vize-Weltmeisterin Maja Kober (1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V., Dirmstein).

 

Unter den Junioren wurde ein spektakuläres Stechen um den Junioren-Weltmeister-Titel ausgetragen: Robin Taubenberger (Bayerischer Fussballgolfverein e.V.) konnte sich nach 2 Runden Stechen final gegen seinen Konkurrenten Maurice Althoff (FGC Detmold e.V.) durchsetzen.

 

Der in Dirmstein beheimatete 1. Deutsche Fussballgolf Club 06 e.V. hat über die gesamte Weltmeisterschaft eine Charity Aktion für eine Familie aus den eigenen Reihen der Vereinsmitglieder ins Leben gerufen. Das Langzeitmitglied Marina Jeude ist im Herbst 2021 an den Folgen von Corona verstorben. Für den hinterlassenen Familienvater und Sohn wurde u.a. durch eine große Tombola über 2000,-€ finanzielle Unterstützung geleistet.

 

Platzierungen:

 

Weltmeister Einzel Herren
1. Alex Kober, -76, DE, 1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V. Dirmstein
2. Michael Wickenheißer,  -72, DE, Fussballgolf Club Rhein-Neckar
3. Thomas Beißel, -70, DE, Fussballgolf Club Rhein-Neckar

 

Weltmeisterin Einzel Damen
1. Laura Rolli, -53, DE, Fussballgolf Club Rhein-Neckar
2. Maja Kober, -50, DE, 1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V. Dirmstein
3. Stephanie Beiser, -45, DE, Fußballgolfclub Ortenau

 

Weltmeister/in Junioren (U16)
1. Robin Taubenberger, -51, DE, Bayerischer Fußballgolfverein e.V.
2. Maurice Althoff, -51, DE, FGC Detmold e.V.
3. Michal Mares, -41, CZ, FG Nebeská Rybná

 

Weltmeister Doppel Herren
1. Simon Jensen/Sune Jensen Rejsenhus, -50     DK
2. Lars Knudsen/Jens Lonberg Larsen, -50     DK
3. Patrick Eibl/Marcel Hartung, -50     AT

 

Weltmeisterin Doppel Damen
1. Andrea Weidenegger/Laura Rolli, -27, DE
2. Maja Kober/Sandra Mayer, -23, DE
3. Stephanie Beiser/Maria Mikosch, -17, DE

 

Weltmeister Einzel Ü55 Herren
1. Hans-Peter Baudy, -66, DE, 1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V. Dirmstein
2. Morten Strandberg, -61, DK
3. Hans Niedermeier, -58, DE, Fussballgolffreunde Willaberg e.V.

 

Weltmeisterin Einzel Ü55 Damen
1. Marina Wolff, -16, DE, 1. Deutscher Fussballgolfclub 06 e.V. Dirmstein
2. Gabriela Maier, -11, AT, 1. Österreichischer Fussballgolf Verein
3. Iréne Mårtensson, -3, S, Alunda Fotbollsgolf

Podium Herren Einzel

Podium Herren Einzel

Podium Damen Einzel

Podium Damen Einzel

Podium Junioren Einzel

Podium Junioren Einzel

Podium Herren Ü55

Podium Herren Ü55

Podium Damen Ü55

Podium Damen Ü55

Podium Damen Doppel

Podium Damen Doppel

Podium Herren Doppel

Podium Herren Doppel

Täglich geöffnet - mit Reservierung!

Dirmstein