Kein Fussballgolf Spielbetrieb von 3.-7.8.2022

Weltmeisterschaft Fussballgolf in Dirmstein!

Daher steht die Anlage von 3.-7.8.2022 exklusiv den Teilnehmern der WM zur Verfügung.

Reservierungen für andere Spieltage bitte online anfragen.  

Eure Startzeit für Fussballgolf online anfragen - öffentlicher Spielbetrieb ab 8.8.2022 wieder täglich möglich.

 

Die World Footballgolf Association (WFGA) veranstaltet im Soccerpark Dirmstein die größte Fussballgolf-Weltmeisterschaft seit ihrem Bestehen im Jahr 2007. Die erste Fussballgolf-Anlage Deutschlands empfängt 324 internationale Teilnehmer aus über 10 Nationen - das Maximum an Spielern, was ablauftechnisch möglich ist.

Die Top Spieler der Weltrangliste sind derzeit dänischer Nationalität direkt gefolgt von den Tschechen und Deutschen.

 

Am 3. August findet für die Teilnehmer der Weltmeisterschaft exklusives Training auf der Fussballgolf-Anlage statt. Ab dem 4. August messen sich die Sportler in zwei Spieldisziplinen auf der 39-Loch-Anlage untereinander:
im sogenannten „Doppel“ und im „Einzel“.

 

Beim Doppel bilden jeweils zwei Spieler ein Team und spielen abwechselnd mit einem Ball um die geringste Schusszahl. Das Doppel wird über drei Runden ausgespielt. Die führenden Doppel starten am Samstag im „final flight“ um 17.10 Uhr auf ihre letzte Runde und spielen bis ca. 19 Uhr um den Titel.

 

Das Einzel wird von Donnerstag bis Sonntag in insgesamt vier Runden ausgetragen. Hierbei geht es darum, sich als Einzelspieler auf zwei Runden FUN-Parcours und zwei Runden PREMIUM-Parcours mit den wenigsten Schussversuchen gegen alle anderen Spieler zu platzieren.
Die führenden Einzel-Spieler starten am Sonntag im „final flight“ um ca. 13.30 Uhr auf ihre letzte Runde und spielen bis ca. 15.30 Uhr um den Weltmeister-Titel. Titelverteidiger im Einzel bei den Herren ist der Däne Michael Hansen, bei den Damen die Deutsche Laura Rolli.

Die Siegerehrung aller Disziplinen ist für Sonntag, 7. August 2022, um 16 Uhr angesetzt - Turnierzeitplan sowie Bewertungskategorien anbei.

 

Von 3.-7. August findet kein öffentlicher Fussballgolf-Spielbetrieb statt, Zuschauer sind herzlich willkommen. Für alle Gäste stehen u.a. Beach-Soccer oder -Volleyball und die Strandbar sowie Gastronomie des Soulfood Cafés zur Verfügung.

 

Der in Dirmstein beheimatete 1. Deutsche Fussballgolf Club 06 e.V. hat über die gesamte Weltmeisterschaft eine Charity Aktion für eine Familie aus den eigenen Reihen der Vereinsmitglieder ins Leben gerufen.
Das Langzeitmitglied Marina Jeude ist im Herbst 2021 an den Folgen von Corona verstorben. Für den hinterlassenen Familienvater und Sohn wird u.a. durch diverse Spiele und eine Tombola finanzielle Unterstützung geleistet.

 

Weltmeisterschaft!!!
Von 3.-7.8.2022 kein Fussballgolf-Spielbetrieb!

Dirmstein